Live dabei - Sie werden lachen!

Spezialclub Livestream

 

Die online Tickets zahlen Sie über Kreditkarte oder PayPal.

Eine Person kostet 12/14€ incl. Systemgebühren, dann stufenweise:
2 Personen 22/24€, 3 Personen 30 €. Da bauen wir auf die Ehrlichkeit unserer Zuseher*innen. Denn im Theater haben ja auch alle ein Ticket. Wir nutzen als Streaming-Portal "VideoTaxi".

Bei Schwierigkeiten mit dem Portal schreiben Sie uns an
stream/ätt/spezial-club.de und nutzen Sie am Showtag ab ca. 17.00 Uhr gerne
+49 511 700 39 464, damit Ihnen das Stream-Team schnell weiterhelfen kann.

Unser Programm im Stream
Di. 08.12.2020 - 20:15
Sascha Korf
Die DAHEIM & DABEI-Show
erneut verschoben auf 29.3.21 - Comedy, Impro, pure Energie

Wegen der Zwangspause erst verschoben von Mo, 2. 11. auf  Di, 8. 12. 20. Leider erneut verschoben auf Mo 29.3.21,
denn Sascha braucht für seine blitzschnellen Improvisationen einfach Zuschauer im Saal. Und die sind halt verboten...
Ende März sollte aber ja wohl endlich wieder Publikum im Saal erlaubt sein! Karten behalten ihre Gültigkeit.

Talk & Show bei DESiMO live aus dem Apollo im Stream am  15.12.2020 - 20:15
Di. 15.12.2020 - 20:15
Talk & Show bei DESiMO
mit Matthias Brodowy & Gästen
Entertainment, Gespräch, Interaktion, Überraschung
3 € pro Ticket gehen an die HAZ Weihnachtshilfe

Findet auf jeden Fall statt - auch ohne Zuschauer im Saal.
Das wird eine außerordentlich angenehme und komplett neue zweite Runde einer Abendmix-Aufführung mit allerlei Anekdoten, außergewöhnlichen Absurditäten, Aha-Augenblicken und absoluter Abwechslung. Also: Lockerung im Lockdown. Live im Apollo - auch im Dezember wieder ohne Publikum im Saal, dafür in unserem hochwertigen Stream. Und wenn Sie wollen, sind SIE Live-Spielpartner*innen bei sich zu Hause!

Dabei sind wie immer bei Talk & Show Matthias Brodowy - und auch im Dezember einige ganz neue Gäste, die wirklich etwas zu bieten haben.

In der Dezember-Show gehen pro Ticket 3€ an die HAZ-Weihnachtshilfe!

Bei Desimo wird an disem Abend entspannt geplaudert, spontan improvisiert, manchmal musiziert, oft gelacht. Gute Acts und gute Gedanken sind bei den ausgesuchten Gästen sowieso garantiert! Es erwartet uns eine locker-luftig liebevoll-leichte Lockdown-Late-Show gegen den Herbst-Blues. 

Und SIE können sogar live interaktiv mitwirken - wenn sie wollen. Das geht ganz leicht: Kaufen Sie erst Ihr Ticket - und mailen Sie uns dann unter stream/ätt/spezial-club.de mit dem Stichwort im Betreff: "DESiMO - ich mache mit!"  Dann senden wir Ihnen am Shownachmittag einen anderen Zugang als den Zuschauern, die einfach nur zusehen wollen. Und Sie tauchen vielleicht als Teil der Show live auf der Kinoleinwand auf! Wenn Sie nur buchen, gucken Sie eben anonym :-)
Diesen Abend gibt es nur in Hannover. Nur im Stream. Nur am 15. Dezember!

Matthias Brodowy ist immer dabei mit seinen Einwürfen, Liedern, Texten. Als „Chief director for a high level bullshit“ – also „Vertreter für gehobenen Blödsinn“ beherrscht dieser großartige Künstler Tasten, Texten, Tiefgang – und ist vielfach ausgezeichneter Kabarettist (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis, Lied, ganz aktuell Herbst 2020: "Gaul von Niedersachsen"). Bei "Talk & Show" ist er der Spielpartner am Klavier, der auch die Kommentare im Stream beobachtet und natürlich Texte und Lieder beisteuert - mal nachdenklich, mal lustig, mal beides. Und manchmal auch einfach nur albern...

Peter Shub ist einer der erfolgreichsten Clowns der Welt. Gewinner zahlreicher Preise (u.a. Gold Award in New York, silberener Preis Zirkusfestival Paris und den begehrten Silver Clown Award in Monte Carlo). Jahrelange Tournee mit Zirkus Roncalli, Big Apple Circus New York. Er gilt als Inbegriff des “modernen Clowns“, "der alles aus seinem Körper zeigt”. Ausbildung an den Theater/-Pantomimenschulen Decroux (Paris) und Philipp Gaulier (London). Unterrichtet u.a. die Clowns vom Cirque du Soleil. „Ein Clown mit Geist, Herz und Körper“ (Die Welt ). „...der schon legendäre Clown Peter Shub, weil er mit immer weniger Ausdruck immer mehr auszudrücken vermag“ (Frankfurter Allgemeine) Warum auch immer: Er war im Herbst 2020 Gast beim "RTL Supertalent" - das aber natürlich sehr erfolgreich! Zu youtube HIER

Nikolaj Georgiew ist Fotograf, Filmemacher, Regisseur - für Musikvideos (Voice of Germany, DSDS, Peter Maffy, Scorpions), Werbung (Sony Music, Porsche, Warner, Universal Music, Mercedes Benz) und sogar Hollywood. Er hat mit Regiegrößen wir Oliver Stone und Wolfgang Petersen zusammngearbeitet. Und etwas regionaler - mit Dieter Bohlen und Till Schweiger. Und ganz früher: Plebsbüttel Comedy ;-) Zur Zeit geht sein Beitrag "Can you hear your heART" zu den Coronaschließungen der Theater viral.

Gastgeber DESiMO ist ausgebildeter Journalist, oft Moderator, sowieso Zauberkünstler, zudem Comedian – und seit 18 Jahren ist er der Organisator seines spezial Clubs im Apollokino. 2019 wurde er ausgezeichnet mit dem Sonderpreis beim Deutschen Kabarettpreis und als Magier des Jahres 2019.
Er hat kurz nach Sendestart bei radio ffn seine Ausbildung zum Redakteur abgeschlossen und lange moderiert – und Desimo war in einigen Fernsehformaten Moderator - z.B. bei SAT.1 in zwei ganz unterschiedlichen Shows: "Halli Galli", ein absurdes Comedy-Format in der Prime Time; dann Gastgeber im Frühstücksfernsehen - und er war u.a. Talkmaster beim täglichen WDR TV-Talk „Verdammt lang her“ – aber das ist wirklich lange her... Jetzt sind wir heute!

... und ja, es gibt bestimmt auch Überraschungen...

 

Janssen und Grimm - PING! Weihnachtsedition.
Di. 22.12.2020 - 20:15
Janssen und Grimm
PING! Weihnachtsedition.
Findet statt! Sitzcomedy und Satire

Janssen & Grimm spielen auf jeden Fall - auch ohne Zuschauer im Saal.
Zwei knasternde Schwadroneure, weidlich fatigant und derohalben nur halbschlächtig schnurrig? Hanebüchener Kokolores! Live im Apollo, begleitend hier im hochwertigen Stream.  Spielpartner*innen sind SIE zu Hause!Die beiden hannoverschen Kolumnisten und Satiriker Uwe Janssen und Imre Grimm holen in ihrem sechsten Programm „PING!“ ein paar schöne, alte Wörter aus der Kiste und treiben nach alter Väter Sitte Schindluder mit dem Typenrad, dem Farbband und dem Zeitgeist: honett, bumsfidel und schlankerhand bonfortionös. 

Jetzt bei uns als Weihnachts-Spezial!

Zum Kugeln. Und im Live-Stream online sogar zum Mitlachen und Mitmachen!

PING! Das steht für „Perfekt inszeniertes Nonsensgefasel“ oder „Poesie in neuem Gewand“. Papier ist nicht geduldig? PING! 

Prädikat: Ist natürlich genial... 

Denn „Prilliant ist nicht genug!“ PING!

Erleben Sie die einäugigen Zwillinge der norddeutschen Sitzcomedy mit Friesematenten und Grimmatik ohne Schischi. Ein furioser Mix in Wort, Bild und Ton. Heidewitzka! Das wird ein Jokus so kurz vorm Fest! 

Es ist ein Geschenk! Gegen Eintritt... Live im Apollo und online im Stream.

Der Abend ist interaktiv - also "postet Ihr neue Gedanken". PING!

 

Zuschauer*innen zu Hause können live interaktiv im direkten Kontakt dabei sein! Machen Sie mit! Das geht ganz leicht: Kaufen Sie Ihr Ticket - und mailen Sie uns dann unter stream/ätt/spezial-club.de mit dem Stichwort im Betreff: Janssen und Grimm - ich mache mit! Dann senden wir Ihnen am Shownachmittag einen anderen Zugang als den Zuschauern, die einfach nur zusehen wollen. Und Sie tauchen dann vielleicht als Teil der Show live auf der Kinoleinwand auf!

2021 geht es weiter!
Mirja Regensburg live im spezial Club Stream am 24.11.20
Wir planen schöne Shows
Aus dem Apollo mit fünf HD-Kameras und klarem Sound.
Stream-Shows sind auch schöne Weihnachtsgeschenke...

Wir gehen davon aus, dass es auch im Januar schwierig sein wird für uns Theater. Die Idee war ja eigentlich, für die erlaubten wenigen Zuschauer im Saal zu spielen, gute Stimmung zu haben - und die Zuschauer zu Hause im Stream in diese Stimmung hineinzuholen. Jetzt müssen die Künstler*innen allein für die gute Stimmung sorgen. Solche Vorstellungen ohne Publikum sind eine besondere Herausforderung.

Mirja Regensburg hat das hervorragend gemeistert bei Ihrem Stream am 24.11.20. In wunderbarer Kommunikation mit Zusehenden über Zoom - deshalb wiederholen wir das, wir suchen einen Termin im Januar für eine neue Live-Show!

Ebenfalls wird im Januar intensiv und originell gezaubert: Der Meistermagier Alexander Merk hat sich ein schönes kleines Studio gebaut und interagiert über Zoom mit den Zuschauenden - so verblüfft der Berlliner auf große Entfernung live und hautnah. Wir freuen uns, diese hochprofessionelle, äußerst originelle und sehr sympathische 45 min.-Show zu präsentieren. Das ist ja auch ein hübsches Geschenk :-) Die Tickets gibt es bei Alexaner Merk direkt HIER

Und "Talk & Show bei DESiMO" wird am Di, 19. Januar 2021 in die dritte Runde gehen. Mit Matthias Brodowy und interessanten / unterhaltsamen Gästen.

Magische Online-Show mit Alexander Merk im spezial Club Stream: 5.1.21, 20:15
Di. 05.01.2021 - 20:15
Alexander Merk
Magische Online-Show
Sehr unterhaltsame und originelle Zauberkunst!

Neu bei unseren Streams ist, dass wir nicht nur  aufwändig aus dem Apollo streamen - sondern hier auf dem Portal auch richtig gute online Shows vorstellen. So wird zum Beginn des neuen Jahres intensiv und originell gezaubert: Der kreative Meistermagier Alexander Merk hat sich ein schönes kleines Studio gebaut und interagiert über Zoom mit den Zuschauenden - so verblüfft der Berlliner auf große Entfernung live, hautnah und ungeschnitten. Und er hat wirklich frische neue Ideen für diese ganz spezielle Form der persönlichen Online-Magie!
Wir freuen uns, diese hochprofessionelle, äußerst originelle und sehr sympathische 45 min.-Show zu präsentieren. Das ist ja auch ein hübsches Geschenk :-)
Die Tickets gibt es direkt bei Alexaner Merk direkt HIER

Sacha Korf Live-Stream aus dem spezial Club 29.3.21
Mo. 29.03.2021 - 20:15
Sascha Korf
Die DAHEIM & DABEI-Show
Comedy, Impro, pure Energie
Dieses ist der Nachholtermin für 2.11.20 und 8.12.20

Wegen der Zwangspause erst verschoben von Mo, 2. 11. auf  Di, 8. 12. 20. Denn Sascha braucht für seine blitzschnellen Improvisationen einfach Zuschauer im Saal. Und die waren verboten.

Jetzt aber: Mo 29.3.21, das sollte doch klappen - Karten behalten ihre Gültigkeit.

Die Daheim und Dabei Show ist eine ganz sicher sehr lustige und herzliche Multimedia-Impro-Kinoshow! Sascha lässt sie extra für diesen Abend entstehen - live im Apollo und begleitend im hochwertigen Stream. Und da wir im Kino sind, geht es auch um die große Welt des Kinos und des Fernsehens.

Sascha braucht Zuschauer*innen zu Hause, um live interaktiv im direkten Kontakt improvisieren! Machen Sie mit! Das geht ganz leicht: Kaufen Sie Ihr Ticket - und mailen Sie uns dann unter stream/ätt/spezial-club.de mit dem Stichwort im Betreff: Sascha Korf - ich mache mit! Dann senden wir Ihnen am Shownachmittag einen anderen Zugang als den Zuschauern, die einfach nur zusehen wollen. Und Sie tauchen dann vielleicht als Teil der Show live auf der Kinoleinwand auf!

Der  "Tausendsascha", wird herrlich spontan mit Gästen im Saal aber auch mit Zuschauern daheim interagieren. Es werden Serien, Filme, Werbungen, Making offs und Dokus improvisiert was das Zeug hält. Autor und Regisseur ist das Publikum vor der Bühne und den Monitoren. Diesen Abend gibt es nur in Hannover.  Nur im Apollo. Nur am 29. März! Da wird nicht nur gestreamt, da wird mächtig gekorft.